Gremien

Ralf Lindner vom Fraunhofer ISI in neues Innovationsforum der Lombardei berufen

Forum Privatheit

Fraunhofer-Institut für
System- und Innovationsforschung ISI

© SPL / Agentur Focus
© istockpoto.com/ Renphoto
© NASA/ SPL/ Agentur Focus
 
 
© SPL / Agentur Focus

Bühnenbild für Startseite

1
© istockpoto.com/ Renphoto

Bühnenbild für Startseite

2
© NASA/ SPL/ Agentur Focus

Bühnenbild für Startseite

3

Das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI analysiert Entstehung und Auswirkungen von Innovationen. Wir erforschen die kurz- und langfristigen Entwicklungen von Innovationsprozessen und die gesellschaftlichen Auswirkungen neuer Technologien und Dienstleistungen. Auf dieser Grundlage stellen wir unseren Auftraggebern aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft Handlungsempfehlungen und Perspektiven für wichtige Entscheidungen zur Verfügung. Unsere Expertise liegt in der fundierten wissenschaftlichen Kompetenz sowie einem interdisziplinären und systemischen Forschungsansatz.

Presseinformationen

  • ESPRIT Pullover Basic CO Vnk

    Die Regierung der italienischen Region Lombardei hat mit dem "Lombardy Regional Forum on Research and Innovation" ein neues Innovationsforum ins Leben gerufen. Dr. Ralf Lindner vom Fraunhofer ISI ist einer von zehn renommierten Expertinnen und Experten, die in das Forum berufen wurden.

  • Geox SANDSTREL Sandalette für Damen in blau D1125C 0EK15 C4008

    Im BMBF-geförderten Forschungsprojekt "BioKompass" untersucht das Fraunhofer ISI den wirtschaftlichen Wandel hin zu einer Bioökonomie und führt am 23. Januar 2018 in Frankfurt einen Zukunftsdialog durch, bei dem Zukunftsbilder zur Bioökonomie entwickelt werden. Im Projektverlauf werden unterschiedliche Zielgruppen einbezogen, um ihre unterschiedlichen Standpunkte zur Bioökonomie in die Diskussion einzubringen.

  • Mexx Wintermantel, mit Kapuze und Bindegürtel

    Mit der Roadmap "Hochenergie-Batterien 2030+ und Perspektiven zukünftiger Batterietechnologien" stellt das Fraunhofer ISI ein Update seiner bis 2015 erstellten Energiespeicher-Roadmaps vor. Die 2017er Roadmap widmet sich den Herausforderungen für Forschung und Entwicklung (FuE) von Hochenergie-Batterien und zeigt Langfristpotenziale für alternative Batterietechnologien jenseits des Jahres 2030 auf.

Josef Seibel Bradfjord 06 Business Schuhe

AGbIoqznfA

Josef Seibel Bradfjord 06 Business Schuhe

Josef Seibel Bradfjord 06 Business Schuhe
  • Obermaterial: Glattleder
  • Decksohle: Herausnehmbare Ledersohle
  • Laufsohle: PU-Sohle
  • Verschluss: Klettverschluss
  • Obermaterial (Schuhe): Leder
Material & Produktdetails
Das Glattleder der weit geschnittenen Josef Seibel Bradfjord 06 Business Schuhe ist einheitlich gefärbt und mit farblich abgesetzten Nähten verziert. Die lederne Decksohle ist angenehm gepolstert und bei Bedarf herausnehmbar.

- Verschluss: Klett
- Lederfutter
- profilierte Laufsohle
- Schuh-Weite: K

Obermaterial: Leder
Futter: Leder
Decksohle: Leder
Laufsohle: Sonstiges Material (Synthetik)
Materialzusammensetzung:
Decksohle: Leder
Laufsohle: Sonstiges Material
Obermaterial (Schuhe): Leder
Josef Seibel Bradfjord 06 Business Schuhe Josef Seibel Bradfjord 06 Business Schuhe Josef Seibel Bradfjord 06 Business Schuhe Josef Seibel Bradfjord 06 Business Schuhe
Nike Magista Opus Leather FG Fußballschuh Herren